Meldungen Covid 19Meldungen Covid 19

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen Covid 19

Meldungen Covid 19

Hier informiert der DRK Kreisverband über die akutelle Situation im Zusammenhang mi dem Covid 19 Virus.

Informationen des Kreises Olpe finden Sie unter:

www.kreis-olpe.de

Das Bürgertelefon erreichen Sie über: 02761 81 200

Die Hotline des Gesundheitsministeriums über: 0211 9119 1001

Die Patientenhotline über: 116 117

 

 

 

 

 

Aktuelle Berichte

Erste Hilfe Kurse fallen aus!

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Covid-19 Virus hat das DRK im Kreis Olpe nach gründlicher Überlegung entschieden, die Erste-Hilfe-Ausbildung bis auf weiteres abzusagen.   Weiterlesen

Aktuelle Informationen

Unter folgendem Link finden Sie aktuelle Informationen zum Corona Virus. Die Informationen sind unter anderem auch in verschiedene Sprachen verfügbar. https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus Weiterlesen

DRK Tagespflege hat wieder geöffnet

Am Dienstag den 09.06.2020 öffnete die DRK Tagespflege im Kreis Olpe nach der Covid-19 Pause wieder ihre Türen. Die Tagespflege in Finnentrop, die erst vier Wochen vor Beginn der Pandemie eröffnet worden war, nimmt damit ihre Arbeit wieder auf. Weiterlesen

Erste-Hilfe-Kurse finden wieder statt

Der DRK Kreisverband Olpe nimmt am 23.05.2020 den Ausbildungsbetrieb im Bereich der Ersten Hilfe wieder auf. Nach gründlicher Vorbereitung und erstellen eines Hygienekonzeptes ist es nun möglich, wieder Erste-Hilfe-Kurse zu absolvieren. Weiterlesen

Aktuelle Situation im Bereich der Erste Hilfe Ausbildung

Der DRK Kreisverband Olpe informiert über die aktuelle Situation im Bereich der Ersten Hilfe Ausbildung. Weiterlesen

Kostenloser „Savegrabber“ aus dem 3D-Drucker

Diese Hilfsmittel ermöglicht das Öffnen von Türen ohne mit der Klinke in Kontakt zu kommen. Weiterlesen

DRK Kreisverband Olpe seit über 6 Wochen im Einsatz

Der DRK Kreisverband Olpe ist seit über 6 Wochen im Einsatz. Durch ehrenamtliche Einsatzkräfte und hauptamtliches Personal aus Bereichen, die zur Zeit von Einschränkungen betroffen sind, wird durch den DRK Kreisverband zurzeit weiterhin der Betrieb der zentralen Abstrichstellen in Olpe und Altenhundem, sowie die mobilen Abstriche mit Hilfe der rollenden Praxis des DRK Attendorn sichergestellt. Weiterlesen

Zwischenbilanz des DRK Kreisverband Olpe

Auch weiterhin ist der DRK Kreisverband Olpe viel beschäftigt, um das Gesundheitsamt des Kreises Olpe bei der Bewältigung der Covid-19 Pandemie zu unterstützen. Weiterlesen

Glücksbilder - Ein Bild für dich

Kreis Olpe. Die Freude an Gründonnerstag war groß. Weit über 100 Glücksbilder sind in den letzten Tagen im DRK-Mehrgenerationenhaus in Olpe eingetrudelt und konnten an Senioren in Wohn- und Altenheimen in Olpe und Finnentrop verteilt werden. Weiterlesen

Glücksbilder - ein Bild für dich

Kreis Olpe. Ostern steht vor der Tür. Doch gerade für viele Senioren in Wohn- und Altenheime wird es dieses Mal kein Fest im Kreise der Familie sein. Daher alle Kinder aufgepasst. Ihr könnt helfen. „Euch ist langweilig? Eure Freunde zum Spielen könnt ihr derzeit auch nicht treffen? So geht es auch vielen älteren Menschen gerade in den Seniorenheimen. Auch sie bekommen keinen Besuch mehr und können auch keine Ausflüge mehr machen“, erklärt DRK-Quartiersentwicklerin Barbara Sander-Graetz, „Die Senioren würden sich über etwas Abwechslung freuen und dafür brauchen wir eure Hilfe. Wir wollen die... Weiterlesen

Seite 1 von 2.