Das betreute Wohnen des DRK. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
DRK Zentrum Wasserstraße, AttendornBetreutes Wohnen

Betreutes Wohnen

Ansprechpartner

Frau Adolf

DRK Zentrum "Wasserstraße" Attendorn
Wasserstraße 1
57439 Attendorn
Tel: 02722 / 2733
Fax: 02722 / 929023

pflege-attendorn[at]kv-olpe.drk[dot]de

Was ist Betreutes Wohnen?

Viele Menschen brauchen jeden Tag Hilfe.
Zum Beispiel weil sie alt sind und sicher leben wollen.
Für diese Menschen gibt es das Betreute Wohnen.
Für das Betreute Wohnen gibt es besondere Wohn-Anlagen.
Hier können alte Menschen in einem sicheren Umfeld wohnen.

Im Betreuten Wohnen bleiben alte Menschen lange selbstständig.
Sie können hier einfach wohnen wie zu Hause.
Sie leben in einer eigenen Wohnung und haben Nachbarn.
Also auch ohne eine tägliche Pflege oder Hilfe von Mitarbeitern.
Sie können im Betreuten Wohnen aber auch Pflege-Angebote nutzen.

Individuelle Hilfen und Möglichkeiten

In den Bereichen

  • Seniorenreisen
  • Hausnotruf
  • Ambulante häusliche Pflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuungsdienst
  • Betreutes Wohnen
  • Tagestreff
  • Internetcafé
  • Gedächtnistraining
  • Malen
  • Gymnastik

finden Senioren hier bei Bedarf individuelle Hilfen und Möglichkeiten. Geschultes Personal bietet umfassende Beratung und Orientierung.

Alle Rotkreuz-Angebote in Ihrer Umgebung kostenfrei auf einen Blick
- 26.000 mal Lebenshilfe vor Ort.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner beim DRK-Kreisverband Olpe, Frau Petra Blum (siehe oben rechts), Kontakt auf.